Zwischen den Stücken

Während Sie noch unser letztes Stück im Theatersaal genießen, arbeiten wir bereits an dem nächsten Stück. Es muss das Manusscript organisiert werden, die passende Besetzung muss gefunden werden, die Namen und Lokationen im Manusscript müssen bei Bedarf an unsere Schauspieler angepasst werden, die ersten Entwürfe für den Bühnenbau müssen angefertigt werden und noch viele andere Tätigkeiten, bevor die eigentlichen Proben mit den Schauspielern überhaupt los gehen können.

Das nächste Stück „Wi sünd d’r weer“ soll wieder ein Musikstück von Phillip Lüsebrink ala „Haifischbar“ aus dem letzten Jahr werden. Das heißt für uns wieder eine Menge Arbeit damit es ein ebenso schönes Stück wird, wie die „Haifischbar“.

Wenn die Schauspieler bald alle aus dem Urlaub wieder da sind, geht es auch schon fast in die heiße Phase, denn am 21. Oktober findet bereits die Premiere von „Wi sünd d’r weer“  statt. Das sind „nur“ noch ein wenig mehr als 2 Monate, indenen noch viele Passagen Text eingeübt, Kulissen fertiggestellt, Kostüme organisiert und im Falle des nächsten Stückes auch noch Choreografien einstudiert werden müssen.

Stöbern sie wenn sie Lust haben auch gerne mal in unserem Archiv oder unserem kleinen Theater-Wiki. Bis dahin wünschen wir Ihnen noch schöne Sommertage.