Willkommen

 

2020_Dinner for One_(10)

 

Das Foto zeigt das Ensemble (von links): Regisseurin Teelke Budde, Malte Tönjes, Hero Kruse, Andree Uphoff, Dieter Hattermann, Rena Budde und Heike Müller-Feldmann.

 

 

 

 

 

 

Frühjahr 2020

 

„Kuddelmuddel um Dinner for One“

von Teelke Budde und Hans Hermann Reusch
(plattdeutsche Übersetzung: Adolf Sanders);

nach der Komödie von Jan-Ferdinand Haas "Die Wahrheit über Dinner for One"

Regie: Teelke Budde

Vertriebsstelle und Verlag Deutscher Bühnenschriftsteller und Bühnenkomponisten GmbH, Norderstedt (Fassung vom 19. Juni 2018)

 

Premiere ist am 14. März um 19.30 Uhr im Theater Norden.

Weitere Aufführungen sind am 15. März (17 Uhr), 20. März (19.30 Uhr), 21. März (19.30 Uhr),
22. März (17 Uhr) und 28. März (19.30 Uhr).

Karten sind im Vorverkauf im SKN-Kundenzentrum, Neuer Weg 33, in Norden erhältlich sowie an der Abendkasse.

 

Die Mitwirkenden sind:
Andree Uphoff, Heike Müller-Feldmann, Hero Kruse, Rena Budde, Dieter Hattermann, Malte Tönjes, Derk Gerdes
sowie Lena Becker (Souffleurin) und weitere Theatermitarbeiter